Null-Fehler sortieren

Die Qualitätskontrolle darf nicht nur am Ende der Produktionskette, sondern auch während des gesamten Herstellungsprozesses eingreifen
Qualität ist bei ADAX SA die Verantwortung von jedem Mitarbeiter. Dies beginnt mit der Analyse potenzieller Risiken (FMEA), die die sensiblen Charakteristiken der Teile hervorheben und es ermöglichen, den gesamten Produktionsplan an die tatsächlichen Anforderungen anzupassen. Durch die Selbstprüfung während des gesamten Prozesses und die Kontrolle am Ende der Produktionskette können wir die Einhaltung der Produktspezifikationen gewährleisten. Wie in jedem Qualitätssystem führen festgestellte Abweichungen zu Korrekturmaßnahmen. Unsere Kontrollabteilung ist auch für die Auswahl der Produkte verantwortlich, die das Label "Control 100%" tragen. Mit unserem Know-how und unserer Erfahrung garantieren wir, dass Ihre Produkte den Anforderungen Ihrer Branche entsprechen. Von der Erde bis zum Weltraum haben wir uns mit Qualitätsanforderungen vertraut gemacht, was uns heute zu einem der führenden Unternehmen bei der Herstellung von Bauteilen mit hohem Mehrwert macht.